Schneesturm „Masked Singer“ kühlt ab und rächt sich dann

The Snowstorm kehrt im Halbfinale der achten Staffel von „The Masked Singer“ nach Hause zurück. (Foto: Fuchs)

Der maskierte Sänger Halbfinale wurden diese Woche an einem besonderen Abend ausgestrahlt – Thanksgiving! – nach einer stürmischen achten Staffel, in der bereits 18 Prominente nach Hause zurückkehrten, oft nach nur einem Auftritt. Aber noch lange nicht alle maskierter Sänger Die Zuschauer waren aufgrund einer drastischen neuen Woche besonders dankbar für diesen saisonlangen Truthahn doppelt-Elimination-Format, das viel von der Spannung aus Amerikas einst beliebtes Ratespiel saugte. Als wir also zu den drei „regierenden Königinnen“ kamen, die es geschafft hatten, mehr als eine Episode der achten Staffel zu überleben und es ins Halbfinale dieser Woche geschafft hatten – die Harfe, die Lämmer und der Schneesturm –, hatten die meisten Zuschauer zogen bereits einen Ken Jeong und riefen: „Ich weiß exakt Wer ist das!” Seufzen.

Davon abgesehen, für diejenigen, die lieber Harp vs. Lambs vs. Snowstorm als Bills vs. Lions oder Patriots vs. Der maskierte Sänger das Halbfinale sorgte am Donnerstag für eine gute Gegenprogrammierung. Alle drei Teilnehmer traten solo auf und standen sich dann in einem epischen Drei-Wege-Battle Royale gegenüber, das die beiden dazu veranlasste, sich für das Grand Finale dieser Saison zu qualifizieren.

Harp hat die Thanksgiving-Feiertage mit einer frechen, sexy, hüpfenden, oktavspringenden Darbietung von Lizzos Disco-Diva-Hymne „About Damn Time“ eingeläutet, die sicherlich viele Zuschauer aus ihrem Food-Koma geweckt hat. “Sie tötet ihn, Mord das!“, schrie Richter Robin Thicke mitten im Lauf und sah völlig fassungslos aus. „Das war es das beste Leistung der ganzen Saison“, sagte Nicole Scherzinger im Anschluss. „Mit so einer Stimme könntest du mich zum Weinen bringen. Wir wissen du kommst ins Finale“, freute sich Jenny McCarthy-Wahlberg.

Als nächstes kam Snowstorm, die wohl schwächste Sängerin unter den drei Halbfinalisten – während ihres Hinweispakets in dieser Woche enthüllte sie sogar, dass ihre Gesangslehrerin aus Kindertagen ihr einmal gesagt hatte, sie hätte es nicht. („Es ist der Tag, an dem mein Traum starb“, gestand der angehende ehemalige Popstar traurig.) Es würde dem Schneesturm schwer fallen, sich gegen den mächtigen Gesang der Harfe und die himmlischen Harmonien der Lämmer zu wehren Katy Perrys „Thinking of You“ war überraschend magisch und fesselnd. „Diese Aufführung war so schön, so berührend; Ich kann deine Leidenschaft hinter deiner Stimme hören“, gurrte Jenny. „Diese Stimme hat so viel Textur und Reinheit. Es war deine beste Gesangsleistung“, sagte Robin. „Du hast zur richtigen Zeit den Höhepunkt erreicht. … Dies ist Ihre Zeit “, sagte Ken.

Aber dann kamen die Lämmer wie Löwen, und es war klar, dass der Schneesturm zufrieren würde. Ihr dreiteiliges Cover von Lady A’s „Need You Now“ war so schön und erschreckend, dass sie ernsthaft darüber nachdenken sollten, es als Platte zu veröffentlichen. “Wham, bam, danke, Lämmer!” rief Robin. „Ich kann sagen, dass du Musik so sehr liebst. Es kommt einfach aus deiner Seele, deinen Adern und deinem Geist, und ich spüre es jedes Mal“, sagte Nicole. “Ich denke, das ist die authentischste Aufführung des Abends. Unglaubliche, erstaunliche Arbeit”, schwärmte ein tränenüberströmter Ken.

Es sah schon aus wie ein beschlossene Sache, aber es gab noch einen Battle Royal von Kelly Clarksons „Since U Been Gone“, um es offiziell zu machen. Meiner Meinung nach war der Sieger dieses Kampfes die Harfe, aber die Richter und Studio-Publikumswähler entschieden, dass die verlierenwar der Schneesturm – also war er wie vorhersehbar verschwunden. Und wie ich vor zwei Wochen vorausgesagt hatte, entpuppte sie sich als Komikerin Nikki Glazer.

Nikki hat diesen Kampf vielleicht nicht gewonnen, noch den maskierter Sänger Krieg, aber sie konnte die Show mit erhobenem Haupt verlassen, nachdem sie die Top 3 erreicht hatte (eine Leistung, die Musiklegenden wie George Clinton, Ray Parker Jr. und sogar Gloria Gaynor nicht gelang). Und sie erfüllte endlich ihre lang aufgeschobene Popstar-Fantasie. „Das hier ist für dich, Traumkiller“, sagte sie sarkastisch und weihte sie respektabel maskierter Sänger zu seinem oben erwähnten bösartigen Gesangstrainer rennen. “[Singing] war der erste Traum, den ich je hatte, ein Künstler zu werden, und er wurde in so jungen Jahren zerstört, und er wurde einfach zu etwas, das für mich nicht zugänglich war. Als diese Gelegenheit kam, war es so perfekt.

Schauen wir uns jetzt also die letzten beiden stehenden Masken an …

Es war keine Überraschung, dass die Harfe – die Ken in der ersten Folge zum „Favoriten dieser Staffel“ erklärte – es bis ins Finale schaffte. Und es wird keine Überraschung sein, wenn es endlich enthüllt wird Freude Star Amber Riley, eine Vermutung, die ich während der ersten Folge gemacht habe.

Abgesehen von ihrer fast sofort erkennbaren, kraftvollen Stimme führten alle Harfenhinweise zu einem Amber Alert. Sie bezeichnete sich selbst als „Idol für alle, die sich als Außenseiterin fühlen“, die damit genau ins Schwarze getroffen habe Freude Ethos. Sie tauchte mit der Zeile „Und ich sage dir so“ auf und Amber war dabei Traummädchen. Wir sahen einen Hexenhut und Amber spielte auf NBC die gute Hexe des Nordens Das Genie und hingerichtet Frech im Konzert. Wir sahen 3D-Brillen, eine wahrscheinliche Anspielung auf den Konzertfilm 3D-Freude. Sie erwähnte den Gewinn von Preisen für Schauspiel, Gesang und Comedy – letztere Ehre teilte sie mit ihren „besten Freunden“ – und Amber gewann den Laurence Olivier Award als beste Schauspielerin in einem Musical, den Evening Theatre Award Standard für die beste musikalische Darbietung und die Screen Actors Guild Preis für herausragende Leistung eines Ensembles in einer Comedy-Serie (für Freude, sicher). Sie erwähnte, dass sie als Teenager für „die größte Show der Welt“ vorgesprochen hatte, aber „nicht in die Form passte und abgelehnt wurde“, und Amber versuchte es erfolglos amerikanisches Idol mit 17 jahren. Und sie enthüllte, dass sie mit Nicole zusammengearbeitet hatte, die in dem Kurzfilm zusammen mit Amber auftrat. Direkt aus Oz mit dem Zweitplatzierten der 6. Staffel, Todrick „The Bull“ Hall. Diese Woche haben wir auch einen weihnachtlichen Hinweis bekommen – wahrscheinlich unter Bezugnahme auf Ambers zwei TV-Weihnachtsfilme, Weihnachtliches Deja-Vu und Ein Weihnachtswunsch.

Was die Lämmer betrifft, so war ihre Identität auch von ihrem allerersten Blöken an offensichtlich; Allein der Gesang der 90er-Girlgroup macht deutlich, dass es sich bei diesen musikalischen Schafen mit Koteletts um Wilson Phillips handelt. Aber für den Fall, dass jemand, der dies liest, noch mehr Überzeugungsarbeit braucht, hier sind die Hinweise: Wir wissen, dass diese in Schafe gekleideten Popstarlets seit ihrer Kindheit „beste Freunde“ sind, und wir haben Hinweise auf die Städte SoCal Beverly Hills und Venice gesehen – und Chynna Phillips, Carnie Wilson und Wendy Wilson sind zusammen in Kalifornien aufgewachsen. Wir haben das Wort „FAMOUS“ auf Designerjeans gesehen – und diese Frauen haben es Berühmtheit in ihren Genua als Nachkommen von John und Michelle Phillips von den Mamas and the Papas und Brian Wilson von den Beach Boys. Wir haben einen Diamantring gesehen – hauptsächlich als Referenz Brautjungfern, die einen ikonischen Cameo-Auftritt von Wilson Phillips enthielt. Und die Lambs prahlten mit ihrer Zusammenarbeit mit Paul McCartney – und Wilson Phillips steuerte 2015 Backup-Vocals zu McCartneys „FourFiveSeconds“ bei. „Dreaming“ (entweder eine Anspielung auf den größten Hit der Mamas and the Papas oder auf die Single „The Dream Is Still Alive“ von Wilson Phillips); und “Realität” (Wilson Phillips spielte in ihrer eigenen Reality-Serie, Immer festhalten, im Jahr 2012, und Carnie ist in mehreren Reality-Shows aufgetreten). Es ist absolut keine reflexartige Vermutung, wenn ich sage, dass die Lambs Wilson Phillips sind.

Können die Lämmer also noch einen Tag durchhalten und die Trophäe „Goldene Maske“ gewinnen? Oder wird die Harfe am Ende die Glücklichste sein? Kommen Sie am Mittwoch zum Finale der 8. Staffel wieder und finden Sie es heraus.

Erfahren Sie mehr über Yahoo Entertainment:

Folgen Sie Lyndsey weiter Facebook, Twitter, instagram, Amazonas

Leave a Comment